tune Meine Produkte filtern chevron_right

Wählen Sie Bio & natürliche Seifen aus unserem reichhaltigen Sortiment: Marseille, Aleppo, Eselsmilch und Ziegenmilchseifen zur Pflege von Gesicht, Körper, Händen und Haaren. Lassen Sie sich von ihren Bio-Düften verführen: Lavendel, Mandarine, Orange, Pink, Brombeere,.... für eine Reise ins Herz der Natur!

Biologische und natürliche Mehrzweckseifen.

Die Verwendung eines Seifenstücks anstelle eines Duschgels ist eine abfallfreie Geste, die heutzutage viele Haushalte begeistert. Und das ist auch gut so! Feste Seifen haben viele Vorteile: Sie sind haltbarer und haben oft eine gesündere Zusammensetzung. Green-Shop hat für Sie eine große Auswahl an festen Körperseifen von in- und ausländischen Seifenherstellern zusammengestellt. Von der Seife aus Marseille bis zur Seife aus Aleppo, begeben Sie sich mit uns auf eine olfaktorische und sensorische Reise. Green-Shop, das sind mehr als zahlreiche Referenzen von natürlichen Produkten für die Pflege des Hauses und des Körpers.

Bio-Seifen sind in den letzten Jahren sehr beliebt geworden. Sie werden wegen ihrer vielen Vorteile für die Haut und ihrer geringeren Umweltbelastung geschätzt. Wenn Ihnen Ihre Gesundheit und die Umwelt am Herzen liegen, fragen Sie sich vielleicht, was Bio-Seifen so besonders macht.

Schlüsselpunkte:

·         Bio-Seifen werden aus natürlichen und umweltfreundlichen Inhaltsstoffen hergestellt.

·         Sie bieten eine Alternative zu herkömmlichen Kosmetika für die Reinigung und Hygiene.

·         Bio-Seifen sind für alle Hauttypen geeignet und können bei der Regulierung von Hautproblemen helfen.

·         Es ist wichtig, dass Sie eine hochwertige Bio-Seife, fest oder flüssig, entsprechend Ihren speziellen Bedürfnissen auswählen.

·         Wenn Sie sich für Bio-Seifen entscheiden, tragen Sie dazu bei, Ihre Haut und die Umwelt zu schonen.

Gesunde Naturseifen, die von der ganzen Familie verwendet werden können.

Was gibt es Besseres als eine feste Seife, die gut riecht, um sich unter der Dusche zu entspannen? Im Green-Shop haben Sie Zugang zu einer großen Auswahl an Bio- und Naturseifen, die speziell für die Körperpflege entwickelt wurden. Wir möchten Ihnen nicht nur wirksame Produkte anbieten, sondern auch feste Seifen auswählen, die für jeden geeignet sind.

Wenn man Kinder hat oder nicht alle Familienmitglieder den gleichen Hauttyp haben, kann man versucht sein, mehr Hygieneprodukte zu kaufen, damit jeder einen passenden Schuh findet. Mit den vom Green-Shop für Sie ausgewählten Naturseifen haben Sie die Wahl zwischen einer neutralen Seife, die perfekt für alle Hauttypen geeignet ist, oder spezielleren Seifen mit beruhigenden, nährenden oder auch reinigenden Vorteilen. So ist für jeden etwas dabei! Der Vorteil, wenn Sie Ihre Naturseifen im Green-Shop kaufen? Sie müssen nicht mehr durch Apotheken oder Bio-Hygiene-Läden laufen, um die kleinen Freuden für jedes Mitglied Ihrer Familie zu finden.

Bio Körperseifen nach überlieferten Rezepten.

Die Green-Shop-Auswahl an Natur- und Bio-Seifen enthält eine große Auswahl an handgefertigter Seife. So finden Sie Produkte, die sich für die Körper-, Haar- und Gesichtspflege eignen können, aber auch bei der Pflege Ihrer Wäsche oder Ihres Hauses helfen. Dies ist zum Beispiel bei der Marseiller Seife der Fall, die unendlich vielseitig einsetzbar ist. Sie ist der perfekte Begleiter auf Reisen oder wenn Sie die Produkte, die Sie für Ihre Hygiene und die Pflege Ihrer Umgebung verwenden, auf ein Minimum reduzieren möchten.

Unsere Auswahl umfasst auch Seifen mit Sheabutter, Aleppo-Seifen, Seifen mit Eselsmilch und parfümierte Produkte mit natürlichen Düften. Finden Sie auf Green-Shop eine große Auswahl an natürlichen Körperpflegeprodukten, die für die ganze Familie geeignet sind.

Sie haben es sicher schon gemerkt: Bio-Seife ist ein Muss für Ihre Körperpflegeroutine. Damit Sie sie in vollen Zügen genießen können, arbeitet das Green-Shop-Team jeden Tag daran, Ihre Bestellungen liebevoll zu verpacken und zu versenden. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, steht Ihnen unser Kundenservice zur Verfügung und freut sich darauf, Ihnen zu antworten.

Was ist Bio Seife und wie wird sie hergestellt?

Seife wird hergestellt, indem Substanzen wie ein Fett, eine alkalische Base und Wasser in einem chemischen Prozess, der Verseifung genannt wird, miteinander vermischt werden. Bei dieser chemischen Reaktion entstehen Natriumsalze von Fettsäuren, die für die Reinigungskraft der Seife verantwortlich sind, sowie Glycerin, das die Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

Bio-Seifen zeichnen sich durch ihre natürliche und umweltfreundliche Zusammensetzung aus. Sie werden unter Verwendung von Inhaltsstoffen aus biologischem Anbau hergestellt und sind frei von aggressiven Chemikalien wie Sulfaten und Parabenen.

Zusammensetzung der Bio Seife (Inhaltsstoffe wie Rose, Honig, Pflanzenöl)

·         Pflanzliche oder tierische Fettstoffe (pflanzliche Öle, Sheabutter, tierische Fette)

·         Alkalibase (Natriumhydroxid, Kaliumhydroxid)

·         Wasser

Diese natürliche Zusammensetzung garantiert eine sanfte und hautfreundliche Reinigung, ohne das natürliche Gleichgewicht der Haut zu stören.

Verfahren zur Herstellung von Seife

Seife kann auf verschiedene Arten hergestellt werden, darunter die Kaltverseifungsmethode und die Heißverseifungsmethode.

Die Kaltverseifung ist ein traditionelles Verfahren, bei dem die Eigenschaften der Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Öle und Fette werden mit Natronlauge und Wasser vermischt und die Mischung mehrere Wochen lang stehen gelassen, damit die Verseifung stattfinden kann. Bei diesem Verfahren bleiben die Vorteile der verwendeten Öle erhalten und es wird eine glycerinreiche Seife hergestellt.

Bei der Heißverseifung hingegen werden die Inhaltsstoffe und das Wasser erhitzt, um den chemischen Reaktionsprozess zu beschleunigen. Dies führt schnell zu einer brauchbaren Seife, kann aber die Eigenschaften der Inhaltsstoffe verändern.

Neutrale Seife, feste Seife oder Flüssigseife

Bio-Seifen können in verschiedenen Formen vorkommen, z. B. als feste Seifen oder als Flüssigseifen. Feste Seifen werden häufig nach der Methode der Kaltverseifung hergestellt, während Flüssigseifen in der Regel durch Heißverseifung hergestellt werden.

Die Wahl zwischen fester und flüssiger Seife hängt von den persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen jedes Einzelnen ab. Feste Seifen sind haltbar, preiswert und leicht zu transportieren. Flüssigseifen sind praktisch in der Anwendung und können für bestimmte Zwecke, z. B. zum Händewaschen, bevorzugt werden.

Es ist zu beachten, dass Neutralseifen Seifen ohne Duft- und Farbstoffe sind, die für empfindliche und allergische Haut geeignet sind. Sie werden häufig von Dermatologen empfohlen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Bio-Seife eine natürliche, haut- und umweltfreundliche Alternative ist. Ihre Zusammensetzung, ihre Vorteile für die Haut und ihre verschiedenen Formen machen sie zu einer idealen Wahl für die tägliche Reinigung.

Die Vorteile von Bio-Seifen für die Haut

Bio-Seifen, insbesondere überfettete Seifen, bieten viele Vorteile für die Haut. Aufgrund ihrer natürlichen und milden Zusammensetzung sind sie besonders gut für die Bedürfnisse trockener und empfindlicher Haut geeignet.

Zusätzliche Feuchtigkeit für eine weiche und geschmeidige Haut

Überfettende Seifen sind so formuliert, dass sie die Haut sanft reinigen und ihr gleichzeitig zusätzliche Feuchtigkeit spenden. Durch ihren hohen Anteil an nährenden Pflanzenölen helfen diese Seifen, die Feuchtigkeit in der Haut zu halten, und verleihen ihr eine weiche und geschmeidige Textur.

Reguliert den Talghaushalt und lindert Irritationen

Bio-Seifen mit talgregulierenden Inhaltsstoffen sind ideal für Menschen mit tendenziell fettiger Haut. Diese Seifen helfen, die Talgproduktion auszugleichen, wodurch Glanz und Akneprobleme verringert werden. Außerdem können sie aufgrund ihrer natürlichen Zusammensetzung Hautirritationen lindern und den Juckreiz stillen.

Stärkt die Schutzbarriere der Haut

Bio-Seifen tragen dazu bei, die natürliche Schutzbarriere der Haut zu stärken. Durch die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe wie Pflanzenöle, die reich an essentiellen Fettsäuren sind, helfen diese Seifen, den Feuchtigkeitsverlust der Haut zu verhindern und sie vor äußeren Einflüssen wie Umweltverschmutzung und Klimawandel zu schützen.

Wie wählt man eine Bio-Seife aus?

Bei der Auswahl einer Bio-Seife sollten Sie eine natürliche Seife bevorzugen, die nach dem Kaltverseifungsverfahren hergestellt wurde. Bei diesem Verfahren bleiben das Glycerin und die Vorteile der verwendeten Öle, wie Vitamine und Fettsäuren, erhalten. Es ist sehr wichtig, eine Seife auszuwählen, die für Ihren Haut- und Haartyp geeignet ist und deren spezifische Bedürfnisse berücksichtigt.

Um die richtige Wahl zu treffen, hier einige Tipps:

1.       Ermitteln Sie Ihren Hauttyp: fettig, trocken, Mischhaut, empfindlich etc. Das hilft Ihnen bei der Auswahl einer Seife, die auf ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

2.       Achten Sie auf natürliche Inhaltsstoffe: Bioseifen enthalten natürliche Inhaltsstoffe, die Ihrer Haut oder der Umwelt nicht schaden. Achten Sie darauf, dass die Seife, die Sie wählen, hochwertige Inhaltsstoffe verwendet, und vermeiden Sie Produkte mit schädlichen chemischen Zusätzen.

3.       Bevorzugen Sie die Kaltverseifung: Bei dieser Herstellungsmethode bleiben die wohltuenden Eigenschaften der Öle erhalten und das natürlich in der Seife enthaltene Glycerin wird bewahrt, wodurch die Seife mehr Feuchtigkeit spendet und die Haut pflegt.

4.       Berücksichtigen Sie Ihre Haarbedürfnisse: Wenn Sie die Seife auch für Ihr Haar verwenden möchten, achten Sie darauf, dass Sie eine Seife wählen, die für Ihren Haartyp geeignet ist. Einige Bio-Seifen sind speziell formuliert, um das Haar sanft zu reinigen und es mit den nötigen Nährstoffen zu versorgen.

Unser Online-Shop bietet eine Reihe von natürlichen Olivenölseifen und anderen hochwertigen festen Kosmetika, die alle diese Kriterien für die Auswahl von Bio-Seifen erfüllen.

FAQ

Was ist Bio-Seife und wie wird sie hergestellt?

Bio-Seife wird hergestellt, indem Substanzen wie ein Fett, eine alkalische Base und Wasser in einem chemischen Prozess, der Verseifung genannt wird, miteinander vermischt werden. Dabei entstehen Natriumsalze von Fettsäuren, die die Reinigungskraft der Seife ausmachen, und Glycerin, das die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Bio-Seifen unterscheiden sich in ihrer Zusammensetzung, dem Herstellungsverfahren (kalt oder warm) und ob Zutaten wie Duft- oder Farbstoffe hinzugefügt werden oder nicht.

Was sind die Vorteile von Bio-Seifen für die Haut?

Bio-Seifen, insbesondere überfettete Seifen, bieten viele Vorteile für die Haut. Sie reinigen sanft und spenden gleichzeitig zusätzliche Feuchtigkeit, wodurch sie sich besonders für trockene und empfindliche Haut eignen. Überfettende Seifen können den Talghaushalt regulieren, Irritationen lindern, die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und die Schutzbarriere der Haut stärken. Aufgrund ihrer natürlichen und milden Zusammensetzung sind sie auch für Babys empfehlenswert.

Wie wählt man eine Bio-Seife aus?

Am besten entscheiden Sie sich für eine natürliche Seife, die im Kaltverseifungsverfahren hergestellt wird. Dadurch bleiben das Glyzerin und die Vorteile der verwendeten Öle, wie Vitamine und Fettsäuren, erhalten. Es ist wichtig, eine Seife zu wählen, die auf Ihren Haut- und Haartyp abgestimmt ist, und sich für Produkte mit möglichst natürlicher Zusammensetzung zu entscheiden.