Die Vor- und Nachteile von Trockenshampoos : alles wissen !

Kategorie : Kosmetik

Trockenshampoo revolutioniert das Waschen von Haaren mit herkömmlichem Wasser. Dank ihm ist es möglich, das Haar sauber zu halten, ohne fettig zu wirken, und das alles ohne Wasser und ohne Ausspülen! Dafür enthält es Puder, die überschüssigen Talg absorbieren und den Haarwurzeln wieder mehr Volumen verleihen. Es ist ideal für die Zeit zwischen zwei Haarwäschen, um das Haar aufzufrischen und ihm einen sauberen Wind zu verleihen. Heute verraten wir Ihnen alles über Trockenshampoo!

Was ist ein Trockenshampoo ?

In der Welt der Kosmetik und Haarpflege unterscheidet man zwischen verschiedenen Arten von Shampoos. Dazu gehören das flüssige Shampoo (das am bekanntesten ist und am häufigsten verwendet wird), das Trockenshampoo und das feste Shampoo. Trockenshampoo wird immer beliebter, da es viele Vorteile bietet.

Wie der Name schon sagt, wird es in trockener Form angeboten, entweder direkt als Rohpulver oder als Spray oder Aerosoldose. Es enthält hauptsächlich Pulver wie Maisstärke, weiße Tonerde oder Reiskornpulver. Sie werden aufgrund ihrer absorbierenden Wirkung auf den Talg und ihrer volumengebenden Wirkung an der Haarwurzel ausgewählt.

Wozu dient ein Trockenshampoo ?

Trockenshampoo ist ein Haarpflegeprodukt, das das Haar bis zur nächsten klassischen Haarwäsche mit Wasser auffrischen soll. Dazu übt es zwei Hauptwirkungen aus.

Zum einen absorbiert es überschüssigen Talg, der von den Talgdrüsen auf der Kopfhaut abgesondert wird. Das enthaltene Pulver ist ultraabsorbierend und kann den gefürchteten "Fetteffekt" eindämmen. Nach jeder Anwendung fühlt sich das Haar erfrischt und revitalisiert an und sieht sauberer aus.

Andererseits verleiht es dem Haar, das dazu neigt, einige Tage nach dem Waschen mit Wasser platt und beschwert zu werden, mehr Volumen. Das Haar gewinnt an Bewegung, ist voluminöser, leichter und geschmeidiger.

Trockenshampoo ist also ein wertvoller Verbündeter für eine Express-"Reinigung" und eine frische Auffrischung zwischen zwei herkömmlichen Shampoos.

Lest auch | Wie man das perfekte Shampoo für sein Haar wählt

Was ist der Unterschied zwischen einem flüssigen Shampoo und einem Trockenshampoo ?

Trockenshampoo und herkömmliches Shampoo funktionieren unterschiedlich. Außerdem haben sie nicht die gleiche Anwendung und Zusammensetzung.

Flüssiges Shampoo muss mit Wasser in Berührung kommen, um zu schäumen, sich zu aktivieren und auszuspülen. Es enthält Wasser, waschaktive Substanzen, schäumende Tenside... Es löst jede Unreinheit und den Talg von der Kopfhaut, die dann ausgespült werden.

Trockenshampoo hingegen wirkt auch ohne Wasser und muss nach dem Auftragen nicht ausgespült werden. Es besteht aus Pulvern, die mit Pflanzenextrakten, Mineralpigmenten (bei getönten Trockenshampoos)... kombiniert werden können.

Trockenshampoo hingegen reinigt nicht wie ein herkömmliches Waschmittel: Es saugt lediglich den Talg auf und "fängt" die Unreinheiten ein. Erst bei der nächsten Wäsche mit Wasser werden sie wirklich entfernt.

Lest auch | Bio-Shampoos zur natürlichen Bekämpfung von fettigem Haar

Warum sollte man Trockenshampoo verwenden?

Trockenshampoo und herkömmliches Shampoo haben beide ihre Vorteile. Ersteres ist zum Beispiel ideal, wenn Ihr Haar schnell nachfettet. Das Trockenshampoo hilft, die Abstände zwischen den Haarwäschen zu verkürzen.

Außerdem hat Trockenshampoo den Vorteil, dass es einfach und praktisch anzuwenden ist, vor allem im Sprayformat zum Aufsprühen. Es erfrischt das Haar, verleiht ihm neues Volumen und erleichtert das Styling in nur einem Schritt. Wenn Sie unterwegs sind und keinen Zugang zu Wasser haben, ist es ideal für eine dringende "Reinigung" der Haare.

Schließlich sind Shampoopulver sowohl kostengünstig als auch umweltfreundlich. Eine kleine Menge reicht aus und diese Produkte werden oft in einem Kraftsäckchen oder einem Pappbecher angeboten. Ideal für eine Null-Abfall-Haarroutine! Und nicht zu vergessen, dass Sie damit jährlich viele Liter Wasser sparen können!

Lest auch | Schuppen: Wie kann man das Problem angehen?

Ist es gut, Trockenshampoo zu verwenden?

Trockenshampoos sind interessant, um sie in die Haarroutine zu integrieren. Es gibt sie heute für alle Haartypen (für feines, trockenes, fettiges, normales Haar ...) und von vielen Marken.

Der Kauf dieses Produkts ist empfehlenswert, wenn Sie zu fettigem Haar neigen oder die Häufigkeit herkömmlicher Haarwäschen reduzieren möchten. Es sollte jedoch nicht die Haarwäsche mit Wasser ersetzen, denn nur so kann das Haar effektiv gereinigt werden.

Außerdem führt eine zu häufige Anwendung dazu, dass sich Produktrückstände auf der Kopfhaut ansammeln. Sie kann das Haar auch austrocknen und brüchig machen. Die Wahl eines Trockenshampoos ist daher interessant, sofern es vernünftig angewendet wird.

Lest auch | Die entscheidende Rolle von Conditioner für glänzendes Haar

Wann und wie sollte man Trockenshampoo verwenden?

Wenn Ihr Trockenshampoo ein Spray ist, sprühen Sie es einfach auf den Haaransatz, 15 cm von der Kopfhaut entfernt. Vergessen Sie dabei nicht die Seite an jeder Schläfe und den Pony, falls nötig. Lassen Sie das Spray 2 Minuten einwirken und bürsten Sie das Haar anschließend kopfüber für mehr Volumen.

Haben Sie sich für ein Trockenshampoo in Pulverform entschieden? Dann streuen Sie eine kleine Menge davon direkt auf den Ansatz. Reiben Sie mit den Fingerspitzen, um es zu verteilen, und bürsten Sie dann, bis das Pulver entfernt ist. Sie können auch einen Föhn verwenden, um die Rückstände zu verteilen.

Tragen Sie das Trockenshampoo zu jeder Tageszeit oder vor dem Schlafengehen auf, damit Sie sich gleich nach dem Aufwachen über schönes Haar freuen können.

Wie wirkt sich Trockenshampoo auf das Haar aus?

Nach jeder Anwendung können Sie spüren, dass Ihr Haar frischer, geschmeidiger und leichter ist. Das Trockenshampoo hinterlässt das Haar weich und glänzend, ohne weißliche Flecken und hinterlässt einen leichten Duft.

Aber Sie sollten wissen, dass es eine zeitlich begrenzte Wirkung hat (die bis zu 48 Stunden anhalten kann, je nachdem, was die Marken anbieten).

Um Irritationen zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, ein natürliches oder zertifiziertes Bio-Produkt zu wählen. Eine große Auswahl an Trockenshampoos finden Sie in unserem Online-Shop.

Lies auch | Shampoo für lockiges Haar: Der ultimative Guide für die Wahl des perfekten Shampoos

Wo können Sie Trockenshampoo online kaufen ?

Auf Green-Shop.ch, finden sie viele Trockenshampoos.

Diesen Inhalt teilen