Sheabutter: das Schönheitswunder aus Afrika

Kategorie : Kosmetik

Willkommen auf dem Blog von Green-Shop.ch

Wenn Sie beginnen möchten, Ihre eigenen Bio-Kosmetika herzustellen, oder wenn Sie ein Fan von Naturprodukten sind, ist Sheabutter eine unverzichtbare Zutat. Sie ist ein wahres Wundermittel aus Afrika, das alle Hauttypen mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgt.

Was ist Sheabutter ?

Sie haben bestimmt schon mindestens einmal von Sheabutter gehört. Sheabutter ist eine gelbliche Paste, die aus den Nüssen des gleichnamigen Baumes gewonnen wird: dem Karitébaum (Butyrospermum Parkii). Der Baum wächst in den afrikanischen Savannen und kann bis zu 20 kg Früchte pro Jahr produzieren, die jeweils eine Art weiße Mandel enthalten. Nach der Ernte werden die Früchte gewaschen und getrocknet, bevor sie zu einer Paste zermahlen werden. In kochendem Wasser trennt sich die Butter, wird geknetet und viele Stunden lang gekocht, bevor sie ihre endgültige Form annimmt.

Auch wenn die wunderbare Sheabutter viele Verwendungsmöglichkeiten hat (in der Küche, um Ihren Ledertaschen oder Schuhen neuen Glanz zu verleihen usw.), wird sie seit langem weitgehend für kosmetische Zwecke verwendet. Sheabutter ist nämlich in erster Linie für ihre stark regenerierenden und nährenden Eigenschaften bekannt, die besonders für die Haut- und Haarpflege in Bio- und Naturkosmetik geschätzt werden.

Die vielfältigen kosmetischen Eigenschaften von Sheabutter

Im Allgemeinen verbessert Bio Sheabutter das Erscheinungsbild von Haut und Haaren. Bei täglicher Anwendung beugt sie vorzeitiger Hautalterung vor und bietet der Haut eine Schutzbarriere, die sie vor dem Austrocknen bewahrt. Daher wird sie häufig verwendet, um trockene oder durch Sonne, Wind, Kälte, Umweltverschmutzung und generell alle anderen äußeren Faktoren geschädigte Haut zu nähren. Wenn Sie eine kleine Menge Bio-Sheabutter auftragen, regeneriert sich Ihre Haut und ist für lange Zeit geschützt! Dank ihrer reizlindernden Wirkung hinterlässt sie eine glatte und weiche Haut - perfekt, um Ihre rote Nase nach einer Erkältung zu beruhigen. Vergessen Sie nicht, sie überall mit hinzunehmen!

Die Vorteile von Bio-Sheabutter gelten auch für Ihr Haar (dem sie Glanz und Volumen verleiht), trockene oder rissige Lippen, aber auch für Dehnungsstreifen, die während der Schwangerschaft oder nach einem starken Gewichtsverlust auftreten. Bio Sheabutter bietet Ihrem Haar einen echten Schutz vor UVA- und UVB-Strahlen, stellt Ihre Haarstruktur wieder her und verringert das Auftreten von Spliss, der ein Zeichen für nicht ausreichend mit Feuchtigkeit versorgtes Haar ist.

Ist Sheabutter bio ?

Auch wenn Sheabutter eine zu 100 % natürliche Zutat ist, bedeutet das nicht, dass sie biologisch angebaut wird, vor allem, wenn sie nicht entsprechend zertifiziert ist. Wie dem auch sei, wählen Sie immer eine biologische und unraffinierte Sheabutter. Raffinieren ist ein Vorgang, bei dem :

- Fettsäuren entfernen, um die Nutzungsdauer der Sheabutter zu verlängern;
- den natürlichen Geruch der Sheabutter entfernen; -
die Sheabutter entfärben, um ihr eine weiße Farbe zu verleihen.

Sie verstehen, warum Karitébutter nach der Raffination völlig denaturiert ist und einen Großteil ihrer Wirkstoffe verloren hat. Idealerweise bevorzugen Sie daher eine reine, unraffinierte und bio-zertifizierte (Ecocert, Eurofeuille...) Sheabutter ohne Duftstoffe oder chemische Zusätze.

Schließlich sollten Sie wissen, dass Sheabutter von Natur aus Latex in geringen Mengen enthält. Sie ist daher nicht für Allergiker geeignet oder nur nach einem Test an einer kleinen Stelle Ihrer Haut.

Diesen Inhalt teilen